Drucken
Sie sind hier: Aktuelles
Mittwoch, 25. Mai 2016

Models der Schaukastenplakat-Serie 2015 kommen aus Hamburg

(30.10.2014) Alstertal/Eppendorf. Zwölf Hamburger Kirchenmitglieder werden von Januar bis Dezember nächsten Jahres in zig Ländern weltweit in den Schaukästen vor neuapostolischen Kirchen zu sehen sein. Mit ihrer positiven Ausstrahlung und einem kurzen Statement sollen sie Passanten neugierig auf die Neuapostolische Kirche, ihren Glauben und ihre Gemeinschaft machen.

Zwanzig Personen zwischen zehn und 90 Jahren kamen Mitte Oktober an zwei Tagen in Hamburg-Alstertal und -Eppendorf zusammen, um sich innerhalb von jeweils 20 Minuten ablichten zu lassen. Eine Herausforderung für Teilnehmer wie Fotografin, denn nur drei von ihnen hatten schon beruflich Erfahrung mit Foto-Shootings sammeln können.

Vertreter der internationalen Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit, die sich für die Gestaltung der alljährlichen Schaukastenplakate verantwortlich zeichnet, zeigten sich allerdings bereits im Vorfeld zuversichtlich: "Das klappt schon! Sie müssen einfach nur sie selbst sein – so wie sie auch in ihren Gemeinden sind: authentisch, aufgeschlossen und freudig."

Plakatmotive unterstreichen Jahresmotto

Echte Kirchenmitglieder zu zeigen, die klar bekennend zu ihrem Glauben stehen und sagen, was sie persönlich und konkret in der Neuapostolischen Kirche schätzen, war schon das Prinzip der nun auslaufenden Plakatserie 2014. So sagt zum Beispiel auch der Cellist auf dem Oktober-Plakat, was ihm wichtig ist: "Hier kann ich mitspielen."

"Ganz so kurz werden die Aussagen 2015 nicht ausfallen", verrät die Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit, die aber keine Details vorwegnehmen will. Bekannt jedoch ist weiter: Alle Statements beginnen mit den gleichen Worten und unterstreichen das Jahres-Motto 2015, das Stammapostel Jean-Luc Schneider ausrufen wird.

Fotografin zaubert Lächeln auf Gesichter

Für die Shootings wurde die Fotografin Angela Pfeiffer engagiert, die neben dem Schwerpunkt Portrait in den Bereichen Reportage, Event, Corporate und Editorial Fotografie arbeitet. Eines Ihrer Leistungsmerkmale: "Ich zaubere Lächeln auf Gesichter." Wie gut das gelungen ist, wird – neben ersten Eindrücken in der Galerie – 2015 zu sehen sein.

http://www.angelapfeiffer.de/

Text und Fotos: Björn Renz