Drucken
Sie sind hier: Bezirke & Gemeinden / Emden / Gemeinden / Aurich / Aktuell Archiv 2014
Donnerstag, 26. Mai 2016

Gesegneter Jahreswechsel / "Freude in Christus" Jahresmotto 2015

Den Gottesdienst zum Jahresabschluss feierte Bischof Thorsten Beutz in der Gemeinde Aurich. Grundlage des Gottesdienstes war das Bibelwort aus dem 2. Petrusbrief 3, 18  "Wachset aber in der Gnade und Erkenntnis unsers HERRN und Heilandes Jesu Christi. Dem sei Ehre nun und zu ewigen Zeiten! Amen." Abschließend gab es noch Glückwünsche zum 80 Geburtstag für unsere Schwester Hildegard Paul.

Zu Beginn des Neujahrsgottesdienstes stand das Jahresmotto 2015  "Freude in Christus". Bezirksevangelist Udo Eilts leitete des Gottesdienst ein mit dem Bibelwort aus Habakuk 3, 18  "Aber ich will mich freuen des HERRN und fröhlich sein in Gott, meinem Heil."  Mit einem herzlichen Dankeschön verabschiedete der Gemeindevorsteher den bisherigen Diakon Frank Cassens aus dem Brüderkreis. Frank war seit 2009 in der Gemeinde Aurich als Diakon tätig und hatte nun aus persönlichen Gründen sein Amt aufgegeben.

Zu den Bildern


Stille Andacht / Fröhliche Weihnacht

Besinnliche Momente unter`m Weihnachtsbaum am Heiligen Abend und Gottesdienst am Weihnachtstag. Die Erinnerung an die Geburt Jesu versammelte wieder an beiden Tagen eine große Gemeinde im Gotteshaus der Neuapostolischen Kirche in der von-Frerichs-Straße. Kerzenschein und Weihnachtsgeschichte, Musik und Gesang stimmten die Zuhörer in der Andacht am Heiligen Abend auf das Weihnachtsfest ein. Dem Gottesdienst am Weihnachtstag lag das Bibelwort aus Lukus 2, 7 zugrunde ...denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge. Gemeindevorsteher Bezirksevangelist Udo Eilts leitete in seiner Predigt gleich zu Beginn auf die folgende Lesung der Weihnachtsgeschichte aus Math. 1, 18-23 über, vorgetragen von Mirco Felgenhauer. Es folgte ein Vortrag des Frauenchores, zu Beginn hatten schon die Kinder mit "Ihr Kinderlein kommet" auf den Gottesdienst eingestimmt. Abschließend gab noch Glückwünsche und Blumen für unsere Elfriede Belz zum 80. Geburtstag.

Zu den Bildern


Zwei Ruhesetzungen - Apostel Dirk Schulz feierte Adventsgottesdienst in der Gemeinde

Zur Begrüßung des Apostels hatte  der gemischte Chor im Foyer der Kirche ein Adventslied vorgetragen. Der Apostel bedankte sich: Das Lied kannte ich noch garnicht.  Der Besuch des Apostels galt insbesondere der Ruhesetzung von  zwei verdienten Priestern der Gemeinde. Priester Gallus, seit 12 Jahren Amtsträger, davon 9 Jahre im Priesteramt. Priester Schwalm, 2009 aus Frankfurt zugezogen, wirkte seitdem als Priester in der Gemeinde Aurich.

Zu den Bildern


Gemeinde-Weihnachtsfeier erstmals im Auricher Schützenhaus

Nach vielen Jahren in der Finkenburgschule, war die Überraschung perfekt: die Einladung zur Weihnachtsfeier im Schützenhaus. Das Organisationsteam mit seinen vielen Helfern, hatte diesmal in neuer Umgebung, wieder eine stimmungsvolle Feier ausgerichtet. Viele Köstlichkeiten vom Kuchenbüfet, Musik und Gesang und nicht zuletzt auch viel Klönschnack stimmten die zahlreichen Besucher, die von Gemeindevorsteher Udo Eilts begrüßt werden konnten, auf die schöne Weihnachtszeit ein.

Zu den Bildern


Advent ist es heut

Zum ersten Advent hat sich die Gemeinde mit weihnachtlichem Schmuck auf die Adventszeit eingestellt.
Siehe, ich will meinen Boten senden, der vor mir her den Weg bereiten soll,  aus Maleachi 3; 1 (Bibelwort zum 1. Advent)


Bezirkssenioren-Gottesdienst in Aurich

Von dem großen Orchester des Apostelbezirks Bremen wurden die zahlreichen Besucher auf einen ganz speziellen Gottesdienst eingestimmt. Unter der Leitung von Rainer Willms (WHV) erklangen viele Stücke die zu Herzen gingen und an vergangene Jugendtage erinnerten. Mit dem Bibelwort aus Lukas 6; 37 und 38: Richtet nicht, so werdet ihr auch nicht gerichtet... leitete Bezirksältester Baptist den Gottesdienst ein. Ein besonderes Grußwort gab es vom Apostel: Ich habe euch alle von Herzen lieb. Die Wortbeiträge der beiden Hirten und des Bezirksevangelisten wurden vom Seniorenchor unter der Leitung von Wolfgang Lükenga begleitet. In das gemeinsame Schlusslied von Chor und Orchester stimmte auch die Gemeinde ein.

Zu den Bildern


Erste Schritte zur bunten Melodie - Organisten-Workshop in Aurich

Mit Timo Schmidt aus Lübeck konnte ein ausgewiesener Dozent für den ersten Orgelkurs in Ostfriesland  gewonnen werden. Mit den 9 Teilnehmern in der Auricher Kirche konnte Timo Schmidt einfache Modelle zum kreativen Umgang mit der Orgelmusik erarbeiten und erproben.

Zu den Bildern


Herbstaktion der Gartengruppe wieder ein voller Erfolg

Über die rege Beteilung an der Pflege des großen Kirchengartens freute sich besonders Gemeindevorsteher Bezirksevangelist Udo Eilts. Sehr willkommen war auch zur Kaffeepause die Stärkung mit leckeren Berlinern.

Zu den Bildern


Erntedankgottesdienst gefeiert

Unter der Leitung von Bezirksevangelist Udo Eilts waren Lob und Dank Schwerpunkt des Gottesdienstes zum Erntedank. Dazu gab es Beiträge des Kinderchores: "Hast du heute schon danke gesagt..." sowie des Frauenchores. Abschließend konnte der Gemeindevorsteher noch Familie Kaufmann begrüßen. Babett und Thomas sind mit ihren Kindern zugezogen und vergrößern damit auch den Familienkreis um unsere Geschwister Böhme.
Zum Kaffeetreff hatte das Orgateam nach dem Gottesdienst eingeladen. Bei Kaffee und Krintstut konnten noch Augenblicke des Beisammenseins erlebt werden.

Zu den Bildern


Segen zur Silberhochzeit gespendet

Nach 25 Ehejahren standen Heiko und Dagmar Cassens erneut vor dem Altar, um den Segen zu ihrem Ehejubiläum zu empfangen. 33 Jahre kennt ihr euch schon - eine schöne Zahl - bestätigte  Bezirksevangelist Udo Eilts in seiner Ansprache und segnete das erneute Eheversprechen. Als Grundlage diente das Bibelwort aus 1. Johannes, Kap. 4, Vers 8: Wer nicht liebt, hat Gott nicht erkannt; denn Gott ist die Liebe.

Zu den Bildern


Apostel Dirk Schulz feiert Gottesdienst in Aurich

Schon in großer Freude hatte der Apostel seinen Besuch angekündigt. 3 Erwachsene und ein Kind sollten die Heilige Versiegelung empfangen. Das Bibelwort aus 1.Petrus 1:15 "sondern nach dem, der euch befrufen hat und heilig ist, seid auch ihr heilig in allem eurem Wandel" lag dem Gottesdienst zu Grunde. Zur Begrüßung des Apostel hatte sich der Kinderchor eingefunden. Weitere Mitwirkende waren das Orchester sowie der Frauenchor und der Gemischte Chor der Gemeinde.

Zu den Bildern

 

Konzert für Apostel i.R. Eckehard Krause

Zu Ehren unseres langjährigen Apostels Eckehard Krause hatte der Bezirk Emden zu einem Konzert in der Auricher Kirche eingeladen. Bezirksältester Wilfried Baptist erinnerte an die Abschiedspredigt des Apostels zu seiner Ruhesetzung und würdigte noch noch einmal die über zwei Jahrzehnte seines Wirkens im Bezirk. Es folgte dann unter Mitwirkung der Chöre und Orchester ein vielfältiges Programm. Dem Schlussbeifall schloss sich auch der Apostel mit seinen Dankesworten an: Er sei immer gerne hier im Bezirk tätig gewesen. Begeisterung zeigte er auch für den musikalischen Nachwuchs.

Zu den Bildern


Neuapostolische Christen aus Aurich besuchten Kirchentag in München

Mitglieder der neuapostolischen Kirchengemeinde Aurich besuchten am Pfingstwochenende den ersten Internationalen Kirchentag der neuapostolischen Kirche auf dem Olympiagelände in München. Insgesamt waren es 50.000 Teilnehmer. Mit einer Eröffnungsfeier im Olympiastadion wurde die Großveranstaltung eingeläutet.

Zum Bericht

Zum ON-Artikel v. 12.6.2014



Himmelfahrtsgottesdienst gefeiert

Unter der Leitung von Priester Arnold feierte die Gemeinde Christi Himmelfahrt. Zu Beginn gab es eine Lesung aus Apostelgeschichte 1,4-12, vorgetragen von Diakon Detlef Cassens. Zum Abschluss des Gottesdienstes erfreute der Kinderchor mit einem Vortrag.

Zu den Bildern


Bezirksjugendgottesdienst mit Einführung der neuen Jugendlichen in Aurich

Bezirksältester Baptist leitete des Gottesdienst unter Mitwirkung des Bezirksjugendchores und des Bezirksjugendorchesters.

Zu den Bildern


"Du aber bleibe bei dem was du gelernt hast und was dir anvertraut ist..." (2. Timotheus 3,14a)               Konfirmations-Gottesdienst gefeiert

Vier junge Christen haben vor einer großen Gemeinde, insbesondere auch den Eltern und Angehörigen ihr Glaubensbekenntnis abgelegt. Dazu hatte Gemeindevorsteher Udo Eilts die Konfirmanden früherer Jahre zur Verstärkung eingeladen. Nach dem anschließenden Konfirmationssegen verlas der Bezirksevangelist noch das Glückwunschschreiben des Stammapostels. Ein Bibelgeschenk der Apostel wurde vom Konfirmandenlehrer Priester Andree Burmann überreicht.

Zu den Bildern


Udo Eilts zum Bezirksevangelisten ordiniert
Bezirksapostel Rüdiger Krause feierte Abendgottesdienst in Aurich

"Ich bitte noch um etwas Geduld" mit diesen Worten leitete der Bezirksapostel die Überraschung des Abends ein.

zum Bericht
Zu den Bildern


Gottesdienst-Feier mit Aufnahme und anschließendem Kaffee-Treff

Drei Gäste konnten durch den Bezirks-Ältesten Baptist in die Gemeinde Aurich aufgenommen werden.
Mit einem herzlichen Händedruck verband der Älteste die Handlung und begrüßte unsere neuen  Gemeindemitglieder - das Ehepaar Detlef und Gisela Rump und Gertraud Klooster. Sozusagen als kleine Aufnahmefeier gab es noch ein schönes Beisammensein beim Kaffee-Treff.

Zu den Bildern

 


Österliche Festtage - Lesungen aus dem Johannes-Evangelium

Aus dem Kreis der Jugend, der Senioren und der Kinder wurden zum Palmsonntag, Karfreitag und Ostern Lesungen zur Einleitung der Gottesdienste vorgetragen. Der Gottesdienst zum Palmsonntag wurde von dem Hirten Bruhnken geleitet. Die weiteren Gottesdienste vom Gemeindevorsteher Evangelist Eilts.

Zu den Bildern


Gartenfrühjahrsputz- Kirchengarten wieder blitzsauber

Mit großem Eifer wurde von fleißigen Händen der Kirchengarten wieder in Ordnung gebracht. Die herrliche Frühlingssonne und das Abschlussgrillen sorgten für ein schönes Miteinander bei Groß und Klein. Dies betonte auch Gemeindevorsteher Udo Eilts. Er freute sich über die schöne Beteiligung an dieser Gemeinschaftsaktion.

Zu den Bildern


Taufe im Hause Arnold - Siehe, ich sende einen Engel vor dir her, der dich behüte auf dem Wege und dich bringe an den Ort, den ich bestimmt habe

Mit dem Taufspruch aus 2. Mose 23,20 hatte Gemeinde-vorsteher Evangelist Eilts die Taufhandlung für die kleine Luisa mit ihren Eltern Tanja und Detlef eingeleitet. Zusammen mit der Familie hatte eine große Gemeinde diese Augenblicke begleitet. Zuvor hatte ein Kinderchor die Eltern begrüßt. Abschließend gab es noch einen Blumengruß.

Zu den Bildern


42.000 Zuschauer beim Gottesdienst

Die Presse berichtet

zum Artikel ON v. 3.2.2014


Stammapostel Schneider in Aurich / neuer Apostel für Norddeutschland ordiniert

Mit einer freudigen Begrüßung durch Kinder der Gemeinde, wurde der hohe Gast empfangen. Für die weiteren Gäste, darunter auch Stammapostel i.R. Leber und Bezirksapostel i.R. Schumacher, sowie auch für die durch Übertragung angeschlossenen Gemeinden, hatten verschiedene Chöre auf den Gottesdienst eingestimmt. Abschließend gab es die Ruhesetzung von Apostel Eckehard Krause und die Ordinierung von Apostel Dirk Schulz sowie Bischof Rainer Knobloch.

zum Artikel NAK Nord

zum Artikel NAK International

Zu den Bildern

Blumenschmuck und Übertragungstechnik

 

 

 


Stammapostel Schneider predigt in Aurich/
Mitteilung der Gemeinde Aurich-Öffentlichkeitsarbeit

zum Text

zum Artikel ON v. 24.1.2014


Bischof Dirk Schulz

Bischof wird in Aurich zum Apostel

Die Presse berichtet

zum Artikel ON v. 01.02.2014



Um diesen Inhalt zu betrachten, benötigen Sie den Adobe Flash Player.Jetzt Adobe Flash Player herunterladen.
Hörprobe

Sonderchor Stammapostelgottesdienst / letzte Probe abgesegnet /Apostel Eckehard Krause bei den Sängern

Ein letzter Durchgang der geprobten Lieder: Chorleiter Helmut Budzin und der Sonderchor sind gerüstet für ihren Einsatz im Stammapostelgottesdienst. Die Segenswünsche des Apostels "mehr Segen als 2013" sind sicher gerne aufgenommen worden.

Zu den Bildern

 

 

 


Bischof Hans-Werner Hartwig feierte Gottesdienst zur Vorbereitung auf den Besuch des Stammapostels

Erstmals besuchte der Bischof im anvertrauten Bereich die Gemeinde Aurich. Zugegen waren auch die Vorsteher des Ältestenbezirks Emden. Der Predigt lag das Bibelwort aus Johannes 1;38,39 zugrunde.
Der Bischof hatte noch einmal die herausragende Bedeutung des Stammapostel-Besuchs dargelegt: Apostel Krause wird in den Ruhestand treten, ein neuer Apostel wird folgen, ebenso ein neuer Bischof.
Insbesondere wird die Gemeinde mit der schönen neuen Orgel via Übertragung in UK, Schweden, Norwegen und Estland bekannt werden.
Im Anschluss an den Gottesdienst war noch zu einem Kaffee-Treff eingeladen.

Zu den Bildern



Neue Kirchenorgel für die Gemeinde Aurich

Nach 22 Jahren kann sich die Gemeinde über eine neue Orgel freuen. Es ist wie bisher eine zweimanualige elektronische  Orgel, diese aus dem Hause "Allen". Auffällig sind die schwarze Tastatur mit weißen Halbtönen. Etwa 50 Register bieten ein großes Klangspektrum. Das helle Holzgehäuse zeigt das gewohnte Bild der Orgel im linken Altarraum. Die Musik kommt ausschließlich aus den bekannten Boxengehäusen.

Zu den Bildern



Kirchenchef kommt nach Leezdorf/
Stammapostel auch in Aurich

Die Presse berichtet - ON v. 14.01.2014

zum Artikel


Neujahrs-Gottesdienst gefeiert - Leitwort 2014  „Mit Liebe ans Werk!“

Bezirksältester Wilfried Baptist hatte das Leitwort für 2014 auch auf die Vorbereitungen zum Besuch des Stammapostels einbezogen: Die Gemeinde steht in großer Erwartung - mit Liebe ans Werk.
Der Predigt des Ältesten lag das Bibelwort aus  Galater 6, 2 zugrunde: Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.